top of page

Autobiographie, Biographie und Ghostwriting

Ein intensiver Workshop über zwei Tage

Darum geht's

Du willst über dein Leben schreiben? Oder du planst, über das Leben eines anderen besonderen Menschen zu schreiben? Hier ist dein Intensiv-Workshop voller Austausch und Schreibübungen!

Wir behandeln und erforschen unter anderem diese Themen:
Welches Leben ist erzählenswert?
Wie erzählt man ein Leben?
Wie gelange ich an Erinnerungen – auch an versteckte?
Wie gehe ich mit Traurigem um, wie mit Schönem?
Wie vermittelt man eine lebendige Atmosphäre?
Wie strukturiere ich ein ganzes Leben?
Welches ist die Klammer, die alles zusammenhält?
Mythen & Legenden oder Wahrheit und Lüge
Rechtliche Fragen

Mittels verschiedener Schreibexperimente werden Erinnerungen wachgerufen und spielerisch in eine literarische Form gebracht. Im Austausch erfährst du grundlegende Techniken des autobiografischen oder biografischen Schreibens und des Ghostwritings. Notwendige Entscheidungskriterien werden sachgerecht vermittelt, so dass du dich zurechtfinden kannst. In diesen zwei Tagen klärst du für dich, was aussergewöhnliche Autobiografien ausmacht und wohin der Weg dich führen könnte.

Möglichkeit einer Preisreduktion:
Inhaber:innen einer Kulturlegi, Rentner:innen und Student:innen können bei Bedarf die Seminargebühr reduzieren lassen auf Fr. 300.00.

Dein:e Dozent:in

Michèle Minelli und Anne Rüffer

Michèle Minelli und Anne Rüffer

Michèle Minelli hat verschiedene Biographien verfasst und ist literarisch auch in der Autofiktion zu Hause.
Anne Rüffer ist die wohl bekannteste Verlegerin von Biographien in der Schweiz und bringt einen reichen Erfahrungsschatz und den klaren Entscheidungsblick der Verlegerin mit.

Weiterführende Links 

Besuche Michèle Minelli unter mminelli.ch

Autobiographie, Biographie und Ghostwriting

Kosten

420.00 Franken (red. auf 300.00)

Wann

18. April + 2. Mai 2024
10.00-17.00

Wo

Zürich

Spezifikation

Preisermässigung möglich

bottom of page