Schreib-Abo plus

Das Angebot, das Schreibende beim Schreiben hält.

Zehnmal pro Jahr, jeweils einmal pro Monat (Februar bis November) treffen sich schreibbegeisterte Menschen auf dem Iselisberg für dreieinhalb Stunden. In diesen 210 Minuten werden wir angeleitete Schreibübungen machen, Lesungen und Feedbackrunden, sowie aktuelle Schreib-Fragen der Anwesenden behandeln.
Alles mit dem Ziel: Dranzubleiben. Nicht aufzugeben und immer wieder weiter zu schreiben ist ein Grossteil dessen, was Schreiben ausmacht.
Aber das An-sich-Glauben, das Vorwärts-Gehen und das Sich-weiter-Entwickeln kommen nicht von ungefähr. Sie brauchen Unterstützung, Befähigung und Ermutigung.
Beim Schreib-Abo plus bekommst du das, was du brauchst. Und zwar im Doppelpack – dies ist unser Plus: gleich zwei Schreibende, die Schriftstellerin Michèle Minelli und der Schriftsteller und Theaterregisseur Peter Höner begleiten dich in der Kleingruppe.

Die Themen

• Figurengestaltung: Wie werden aus Charakteren Menschen?
• Erzählperspektive, Fokus, Nähe und Distanz
• Dialoge: Figuren sprechen lassen in ihrem eigenen Tonfall
• Text aus Bildern schaffen: Erotik, Lust und Sinnlichkeit
• Werkstattgespräch und Arbeit an eigenen Texten
• Handwerk, Ordnung, roter Faden und das Einbauen von Fragmenten
• Show, don’t tell! Und der Umgang mit Recherchen
• Kurzgeschichten schreiben und Recherchen einbinden
• Werkstattgespräch und Arbeit an eigenen Texten
• Texte präsentieren, Wasserglaslesung und wilde Formen

Ein exklusives Angebot. Und das soll es auch bleiben.

Mehr als 10 Personen pro Gruppe nehmen wir nicht ins Abo auf.
Im November 2018 läuft das Schreib-Abo plus mit zwei Gruppen à zehn Teilnehmenden aus. 2019 starten wir wiederum von Februar bis November mit zwei 10-er Gruppen.

Organisation

Damit möglichst jede und jeder pro Monat eine Chance hat, dabei zu sein, werden wir die zwei Gruppen parallel laufen lassen. Das heisst für dich: du hast im Jahr 2019 pro Monat immer die Wahl zwischen zwei Terminen (mit den gleichen Inhalten). Das erhöht die Chance, dass du auch wirklich alle zehn Mal dabei sein kannst, was ja der Sinn eines Abos ist.
Das Schreib-Abo plus Februar bis November 2019 wird im Herbst 2018 gedoodelt, die Daten werden jeweils an einem Samstag oder Sonntag zu liegen kommen.
Die Anreise geht bequem mit den ÖV, wir bieten einen Shuttle-Service ab Bahnhof Frauenfeld an. Vor dem Haus hat es Parkplätze für diejenigen, die mit dem Auto anreisen.

Und was kostet das Ganze?

Das Jahresabo 2019 gibt es für CHF 480.00 pro Person und gilt für alle zehn Termine im Jahr 2019, inkl. leichter Verpflegung vor Ort.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Geschichten, die Gespräche und die Fragen. Wir freuen uns auf das gemeinsame Erleben und Entstehen von Literatur!


Interesse anmelden - jetzt!

Wir führen eine Liste mit Interessentinnen und Interessenten. Diese werden zuerst informiert und haben ihren Platz auf sicher.

Melde dich bei: info@schreibwerk.ost.ch – wir freuen uns auf dich.


Home   |   Links   |   Impressum   |   Kontakt